PS Vita Games » PS Vita Spieleinfos » Uncharted: Golden Abyss Leserwertungen

Uncharted: Golden Abyss - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 6
Maximale Punktzahl: 8.5
Minimale Punktzahl: 4.7
Leserwertungsschnitt: 7.7
7.7
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von TheARchitect-
[21-12-2014 17:45] 
Auch wenn das Spiel in genau die gleiche Kerbe schlägt wie die PS3 Teile und nichts wirklich schlechter macht, muss ich sagen dass ich doch etwas ernüchtert war.
Klar, ich hatte jede Menge Spass, das Spiel sieht super aus, ist abwechslungsreich und toll inszeniert und dennoch wollte der Funke nicht so ganz überspringen. Eventuell liegt es daran dass sich beim nunmehr vierten Ableger erste Abnutzungserscheinungen zeigen oder dass das Format auf einem Handheld nicht so wirklich funktionieren mag.
  8,1 / 10
Leserwertung von nev
[12-12-2013 8:10] 
Naja also es ist mein erstes Uncharted und nach dem spielen kann ich den ganzen hype um das Spiel selbst nicht ganz nachvollziehen. Ein bisschen klettern hier, ein bisschen schießen da. Es ist igrendwie weder spannend noch aufregend. Aus meiner Sicht ein sehr eintöniges und langweiliges Spiel
  4,7 / 10
Leserwertung von chan_nightkay
[11-07-2012 19:49] 
Ist mein erstes Uncharted und kann jedem nur raten sich dieses Spiel zu kaufen ist sein Geld mehr als Wert.

Es kommt einem vor als Würden man einen Indiana Jones Film spielen.

Ich finde es wie nicht schlimm, dass wie in der zweiten Bewertung beschrieben wird man den Charackteren zuhören muss und dabei nur über den Screen streichen muss(Bootsfahrt), denn ansonsten würde man nicht von der Story mitbekommen.
  8,5 / 10
Leserwertung von Marco_93
[03-03-2012 18:09] 
Für mich ist Uncharted: Golden Abyss mein erstes Uncharted, demnach kann ich es mit den anderen nicht vergleichen. Mir macht es auf jeden Fall eine Menge Spaß, mir gefällt die Optik, die Steuerung, die Story, der Sound etc.

Wer wie ich an die Technik von Nintendo's Handhelds (nicht das Nintendo schlecht ist) gewöhnt ist, der befindet sich mit Uncharted auf der PSVita auf einem ganz anderen Level.
  8,5 / 10
Leserwertung von Pitcher
[28-02-2012 12:57] 
Trotz einigen repetativen Einlagen und weniger cineastischer Inszenierung muss ich trotzdem sagen, dass ich es kaum für möglich gehalten habe, sowas auf einem Handheld zu sehen.

Vor einigen Tagen habe ich noch drüber sinniert, wie ich vor 18 Jahren meinen ersten GameBoy Classic bekommen habe. Zelda war damals fesselnd, aber das was man heute geboten bekommt ist bombastisch.
  8,3 / 10
Leserwertung von Cly Wolf
[26-02-2012 20:07] 
Hat spaß gemacht und war nicht zu kurz.

Es gibt auch wieder viele Schätze im Spiel. Diesmal werden diese aber nicht mehr in 3D dargestellt, was ich sehr schade finde. Ansonsten eigentlich alles wie gehabt.

Einige Sachen haben mich aber etwas gestört:

Die Story hat kaum Höhen. Manche Handlungen wirken etwas dümmlich und übertrieben. Ich kann es nicht nachvollziehen, dass sich die Charaktere untereinander siezen. Dante kloppt ständig irgendwelche Sprüche, aber siezt Nate dann dauernd an. Das hätte echt nicht sein müssen.

Die Optik. Ja, die Optik hat mich auch etwas enttäuscht. Klar, die Charakter Modelle sehen fast wie auf der PS3 aus und sind auch sehr gut animiert, aber die Weitsicht ist einfach nicht gut. Das Spiel sieht nicht scharf aus, es sieht so aus, als würde das Spiel nicht in der Auflösung von 960x544 laufen, sondern irgendwas darunter. Dynasty Warriors sieht für mich scharf aus, aber das hier nicht. Man hätte nicht versuchen sollen das grafische Niveau der PS3 zu erreichen und dadurch einige unschöne Limitierungen setzen. Ich fände es besser, wenn man weniger gut modellierte Charaktere verwendet hätte und dafür aber die Auflösung/Weitsicht höher wäre.

Die Lautstärke für die Effekte, Musik, und Stimmen wurde nicht optimal eingestellt. Manchmal ist die Musik so laut, dass man die Dialoge schon mal nicht verstehen kann. Man kann die Lautstärke zwar selbst anpassen, aber ich finde so etwas gehört vom Entwickler von Anfang an optimiert.

Die Touch-Eingaben sind einfach nur blöd und nerven. Genauso das bekloppte Balancieren.

Kommt nicht an die Konsolen Teile, aber insgesamt doch ein guter Ableger für den Handheld.

  7,8 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade